TECHNOLOGIE

TECHNOLOGIE

Als sich stets entwickelnder Poolhersteller ist es uns sehr wichtig, dass unsere Produkte auf der neuesten Technologie basieren und eine hohe Qualität repräsentieren. Unser Fachwissen zusammengestellt mit dem neuesten Technologiepark ermöglicht es uns, ein perfektes Produkt zu entwickeln und herzustellen. Die von uns verwendeten Materialien werden in der Luftfahrt-, Boots- und Automobilindustrie häufig verwendet. Dank ihrer guten physischen und chemischen Eigenschaften haben diese ein breites Anwendungsspektrum. Die langjährige Zusammenarbeit mit den wichtigsten Lieferanten von Komponenten und Materialien für die Herstellung von Polyesterbecken folgte mit renommierten Zertifikaten und dem Titel des Platinum Partner, die am besten die Qualität unserer Pool dokumentieren.

GELCOATS:

Die meisten der Produkte aus ungesättigten Polyesterharze haben eine Gelschicht. Diese hat den entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Endproduktes. Ein hochqualitativer Gelcoat hat den entscheidenden Einfluss auf die Ästhetik des Produktes und auch auf seine gesamte Nutzungsdauer. Die Alterungsbeständigkeit des Gelcoats gegen, atmosphärische Faktoren, den Kontakt mit chemischen Mitteln und sogar die Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen haben einen entscheidenden Einfluss auf die Haltbarkeit des gesamten Produktes. Also ist das wichtigste Merkmal eines Gelcoats seine schützende Natur. Andere Funktionen des Gelcoats:
  • Laminatmuster Maskierung, erschafft eine ästhetische Oberfläche (verschiedene Farben)
  • Muster Vertiefung, die Oberflächenstruktur des Produkts (transparenter Gelcoat)
  • Verleiht Oberflächenhärte
  • schützt vor dem Eindringen von Wasser und Chemikalien
  • verleiht der Oberfläche Glätte und Glanz
  • erschafft eine leicht waschbare Oberfläche

BARRIERHARZ:

Die nächste Schicht nach dem Gelcoat ist das Isophthalsäureharz, das auf einer 300 µm Glasmatte aufgetragen wird. Diese dient als zusätzliche Schutz gegen Wassereindringen in das Produkt. Im Wesentlichen wird dieses Harz für die Herstellung von Produkten verwendet die eine hohe chemische Beständigkeit aufweisen, und ist für Anwendungen gedacht, die einen ständigen Kontakt des Produkts mit Wasser beinhalten.

BAUHARZ:

Aus diesem Material wird die Trägerschicht gefertigt, die dem Produkt Festigkeit und Haltbarkeit verleiht. In Kombination mit einer Glasmatte ergibt sich ein fantastisches Effekt mit denen sogar die Eigenschaften von Metallen übertreffen werden können. Darüber hinaus wurde anhand eines Experimentes bestätigt, dass das Glaslaminat seine höchste Festigkeit aufweist, wenn der Glasgehalt zwischen 70 und 75% oszilliert. Der Rest ist das Harz. Das Glas kann in Form von Matten, Gewebe, oder Glasfaserbündel besprüht mit Harz und einem Härtemittel auf das Produkt angebracht werden (s.g. Roving-Technologie). Ein deutlich führender Branchenführer dieser Technologie ist die deutsche Firma Wolfangel, deren Maschinen wir auch bei unserer Herstellung verwenden.

CARBON & ARAMID TECHNOLOGY GEWINNT

Wir als die ersten in Europa haben die einzigartige Verstärkungen der Poolstruktur aus Carbon und Aramid eingeführt, die wir bei allen unseren Pools verwenden. Die Kohlefaser hat 3- bis 7-mal mehr Steifigkeit als Glasfaser mit dem gleichen Durchmesser. Geringes Gewicht ist ebenfalls wichtig. Es wird überall dort eingesetzt, wo die Elemente großen und dynamischen Belastungen ausgesetzt werden, beispielsweise in Automobil- und Motorradkomponenten. All diese Eigenschaften sind auch bei der Herstellung von Schwimmbädern von großer Bedeutung.

UNSERE FILME